Kommende Termine

18 Okt 2019 - 18 Okt 2019
08:00PM - 10:00PM
Kriens Herren 7 - Baar Herren 6
19 Okt 2019 - 19 Okt 2019
01:00PM - 03:00PM
Rapid Luzern Herren 3 - Baar Herren 2
19 Okt 2019 - 19 Okt 2019
03:30PM - 05:30PM
Rapid Luzern Herren 4 - Baar Herren 5
21 Okt 2019 - 10 Apr 2020
Schulsport
21 Okt 2019 - 21 Okt 2019
07:45PM - 09:45PM
Baar Herren 5 - Rothenburg Herren 2
25 Okt 2019 - 25 Okt 2019
07:45PM - 09:45PM
Baar Herren 6 - Schenkon Herren 4

Die Oldies vom TTC Baar Ding Yi, Rolf Nölkes, Jean-Paul Hautekeer und Bruno Bissig holen Silber an den o60 Senioren Schweizermannschaftsmeisterschaften. Das Team bleibt ungeschlagen. Zwei Sätze entscheiden zugunsten von Cortaillod. Doch der Reihe nach.

Mit zwei klaren Siegen am Samstag meldete Baar seine Ambitionen für den Meistertitel: Collombey wurde mit 6:0 deklassiert und auch das stärker besetzte ZH Affoltern hatte überraschend mit 1:6 das Nachsehen. Dabei holte Nölkes gegen seine Angstgegner Hillmann und Norden (nach Zweisatz-Rückstand) zwei Punkte. Auch Hautekeer trug mit seinem Sieg über den höher klassierten Norden das Seine bei.

Am Sonntag kam es zum Showdown der bis anhin ungeschlagenen Teams Cortaillod und Baar. Der Titanenkampf endete 5:5 unentschieden. Ding Yi besiegte im Spiel des Tages den Verteidigungs-künstler Zvonimir Britka über fünf Sätze. Im Banne dieses Spiels ruhte plötzlich der Spielbetrieb. Szenenapplaus und frenetischer Jubel begleiteten die Akteure bei ihren unfassbaren Ballwechseln von Angriff (Ding Yi) und Verteidigung (Britka). Mit Ding/ Nölkes gewann Baar auch das Doppel in funf umstrittenen Sätzen. Nach klaren Siegen von Ding über Jakobsen und Gasser und dem Sieg von Nölkes gegen Gasser stand es vor dem letzten kapitalen Spiel 5:4 für Baar. Unglücklich dann die Niederlage von Hautekeer gegen Gasser im 5. Satz nach einer 9:7 Führung in der Verlängerung! Da bei Punktegleichheit die Direktbegegnung zählt, hatte Cortailod mit 19:17 Sätzen die Nase vorn.

Der 6:4 Sieg über Bremgarten im letzten Spiel war dann nicht mehr entscheidend für die Medaillenvergabe, aber immerhin die eindrückliche Bestätigung für eine überragende Leistung, ging Baar doch klassierungsmässig als Nummer 3 ins Turnier. Herzliche Gratulation!

Philipp Dossenbach

IMG 4622IMG 4623

IMG 4626IMG 4627 

Mitglieder Login